Bundeslandwetter

Wetterlage
Heute und morgen bestimmen in Bodennähe ein Hochdruckgebiet sowie in der Höhe eine Nordwestströmung das Wetter in Mitteleuropa. Danach dreht die Strömung mehr auf West bis Südwest, womit die nächste hochsommerlich heiße Wetterphase bevorsteht.
Aussichten für Wien am Dienstag
Zunächst überwiegt der Sonnenschein. Vom späteren Vormittag bis zum späten Nachmittag tauchen einige Wolken auf. Danach setzt sich die Sonne wieder besser in Szene. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus Nordwest bis Nord betragen die Tageshöchsttemperaturen 22 oder 23 Grad.
Aussichten für Wien am Mittwoch
Viel Sonnenschein steht auf dem Programm, nur flache und somit harmlose Haufenwolken zieren besonders um die Mittagszeit den Himmel. Der Wind kommt schwach bis mäßig meist aus Nordwest bis Nordost, gegen Abend dann aus Ost bis Südost. Am Morgen hat es am Stadtrand 9 Grad sowie in der Innenstadt 14 Grad, am Nachmittag 23 oder 24 Grad.
Wetter
© ZAMG