Bundeslandwetter

Wetterlage
Der Ostalpenraum liegt unter Hochdruckeinfluss. Feucht-labile Luftmassen sorgen am Sonntag vor allem im Westen Österreichs, zu Wochenbeginn auch weiter im Osten mitunter für schauer- und gewitteranfälliges Wetter.
Aussichten für Wien am Sonntag
Der Sonnenschein überwiegt, ab Mittag tauchen ein paar flache und harmlose Quellwolken auf. Der Wind weht insgesamt schwach aus Richtungen um Nord. Die Frühtemperaturen betragen 15 Grad am Stadtrand und 21 Grad in der Innenstadt, die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 33 Grad.
Aussichten für Wien am Montag
Nach einem strahlend blauen Beginn zeigen sich im Tagesverlauf auch wieder ein paar Haufenwolken am Himmel. Sie bleiben aber harmlos. Der Wind kommt schwach, mitunter mäßig, aus West bis Nordwest. Am Morgen hat es 16 Grad am Stadtrand und 21 Grad in der Innenstadt, am Nachmittag rund 33 Grad.
Wetter
© ZAMG