Nachrichten aus Neubau

1 Bild

Caritas sammelt für armutsbetroffene Familien

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 1 Minute | 1 mal gelesen

MARGARETEN.  Die Caritas der Erzdiözese Wien sammelt wieder Schulsachen, um armutsbetroffene Familien beim Schulbeginn zu unterstützen. „Die Bekämpfung von Kinderarmut braucht endlich mehr Aufmerksamkeit“, so Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas. Abgabe im Carla MittersteigKinder aus 25 Schulen zeigten bereits, wie es geht: In einer großen youngCaritas-Sammelaktion wurden Schultaschen, Rucksäcke und...

5 Bilder

Neuer Genussladen bringt Italien nach Wien

Noël Gaar
Noël Gaar | Margareten | vor 4 Minuten | 6 mal gelesen

Dai Golosi: Ein Stück italienischer Genussvielfalt in Wien - MARGARETEN. Dai Golosi bedeutet auf Italienisch so viel wie 'bei den Feinschmeckern‘. Der Genussladen ist Greißlerei, Delikatessenladen, Bar/Cafeteria und Ristorantino in einem. Wer hochwertigen italienischen Prosciutto, Formaggio, Wein oder andere italienische Spezialitäten schätzt oder einfach Lust auf echte italienische Küche hat, ist hier an der richtigen...

1 Bild

Science Club startet im Herbst

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 11 Minuten | 6 mal gelesen

MARGARETEN. Es wird experimentiert, geforscht und gestaunt: Nach dem Sommer startet der Science Club der Kinderfreunde Margareten. Spielerisch wird den Jüngsten dabei die Welt der Wissenschaft nähergebracht. Zehn Montage bis Weihnachten"Es geht um die Lust am Experimentieren", so Wolfgang Mitis, Bezirksvize und Vorsitzender. Geplant sind unter anderem selbst gebastelte Raketen, Schleimmonster und die Antwort auf die Frage:...

1 Bild

Wiener Wahnsinn: 2. Auflage des Donaustädter DKT ist in den Startlöchern

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 17 Minuten | 8 mal gelesen

Beim letzten Mal waren alle Exemplare innerhalb von zehn Tagen ausverkauft. Nun heißt es schnell sein, um eines der begehrten DKT zu ergattern. - (cs). Die Donaustadt wächst in rasantem Tempo und viele träumen von einem Häuschen an der Alten Donau. Mit der DKT-Sonderedition Donaustadt von Wiener Wahnsinn kann man sich diesen Traum nun bald wieder erfüllen. Nach dem Sensationserfolg, bei dem innerhalb kürzester Zeit alle...

3 Bilder

Drei neue Bezirksräte in Margareten angelobt

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Margareten | vor 21 Minuten | 10 mal gelesen

"Die drei Neuen" sind im Einsatz – die bz hat mit ihnen über ihre Pläne gesprochen. - MARGARETEN. Arijana Segalo (Kommission für Gesundheit, Bewegung und Soziales), Martin Böhm (Kommission für Kulturangelegenheiten) und Christoph Lipinski (Kommission für Gesundheit, Bewegung und Soziales) wurden als Bezirksräte angelobt. Von Bosnien nach MargaretenArijana Segalo wurde in Sarajevo geboren, kam aufgrund des Balkankrieges...

1 Bild

Erstes "Europa-Café im Bezirk" auf der Wieden

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Wieden | vor 26 Minuten | 4 mal gelesen

Wohin geht eigentlich das Geld der EU? Darüber wurde im "Europa-Café im Bezirk" diskutiert. - WIEDEN. Wie viel Europa ist auf der Wieden? Wofür kommt Geld aus Brüssel hier an? Darüber wurde bei einem Podiumsgespräch auf Einladung von Bezirksvorsteher Leopold Plasch gesprochen. „Wir wollen bewusst machen, was die Europäische Union bedeutend macht", leitete der Bezirks-Chef die Info-Reihe ein. 50 Millionen aus BrüsselEs war...

1 Bild

Heumarkt-Projekt: ÖVP übt Kritik

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Landstraße | vor 30 Minuten | 4 mal gelesen

LANDSTRASSE.  In einem offenen Brief an Mechthild Rössler, Direktorin des UNESCO World Heritage Centre, reagieren Experten auf die aktuelle Entwicklung um das Heumarkt-Projekt. Sie fordern die Stadt Wien und den Kulturminister dazu auf, das Zeitfenster bis Herbst zu nutzen, um die Rahmenbedingungen neu aufzusetzen. Folgen für Stadt verheerendDrei Gutachten sprechen von einer Zerstörung des „herausragenden kulturellen...

1 Bild

Milleniumdancers holen Europameistertitel

Yvonne Brandstetter
Yvonne Brandstetter | Landstraße | vor 32 Minuten | 5 mal gelesen

Vom Landstraßer Training direkt zur Europameisterschaft ging es für das Team der Milleniumdancers. - LANDSTRASSE. Zum wiederholten Male tanzte sich Österreich bei der ECU Cheerleading-Europameisterschaft zum Erfolg. In Helsinki (Finnland) wurde unser Land von den Milleniumdancers vertreten, die ihr Training unter anderem in der Landstraße absolvieren. Sie krönen sich zum sechsten Mal zum Europameister in der Kategorie...

6 Bilder

Sportevent begeisterte die Döblinger Jugend

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Döbling | vor 1 Stunde, 34 Minuten | 35 mal gelesen

Der Pumptrack beim Einkaufsquartier Q19 wurde großartig angenommen. Jetzt verlangen die Döblinger nach mehr. - DÖBLING. Für einen Tag war beim Einkaufsquartier Q19 eine Rennstrecke für die Radbegeisterten aufgebaut. Und, der Andrang war enorm. Sportenthusiasten versuchten sich mit Fahrrädern, Skateboards und Roller im Parcours. "Leider ist das keine Dauereinrichtung im Bezirk. Der große Andrang hat uns aber gezeigt, dass...

1 Bild

Neue Hoffnung für Währinger Abrisshaus

Mathias Kautzky
Mathias Kautzky | Währing | vor 3 Stunden, 32 Minuten | 41 mal gelesen

Der Thüringer Hof in der Jörgerstraße ist vom Abriss bedroht. MA 19 findet das Haus aber erhaltungswürdig. - WÄHRING. Seit 1. Juli gelten strengere Bestimmungen für den Abriss von Häusern, die vor 1945 errichtet wurden. Wird das Haus von der MA 19 als erhaltungswürdig eingestuft, gibt es keine Abrissgenehmigung. Viele Hauseigentümer haben noch vor Inkrafttreten der Verschärfung geplante Hausabrisse vorgezogen, so auch in...

2 Bilder

Baustellensommer in Meidling

Barbara Schuster
Barbara Schuster | Meidling | vor 3 Stunden, 46 Minuten | 8 mal gelesen

Von August bis September verwandelt sich die gesamte Eichentraße in eine Großbaustelle. - MEIDLING. Der berüchtigte Wiener Baustellensommer macht auch vor Meidling nicht Halt. Anfang August verwandelt sich die gesamte Eichenstraße in eine Großbaustelle. Genauer gesagt reicht die Baustelle von der Kreuzung Wolfganggasse bis zur Kreuzung Hoffmeistergasse. Auch die Ecke Längenfeldgasse ist betroffen. Die Wiener Lokalbahnen...

1 Bild

Montecocculiplatz: Das bestgehütete Geheimnis

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | vor 5 Stunden, 30 Minuten | 27 mal gelesen

Was passiert am Montecuccoliplatz? Seit zweieinhalb Jahren machen Gerüchte die Runde. Nun gibt es Details. - HIETZING. Am Küniglberg, könnte man zynisch behaupten, ist die Zeit stehen geblieben. Das Unkraut wuchert, die Vögel zwitschern und die Tage ziehen dahin. Am Küniglberg, genauer gesagt am Montecuccoliplatz, so jedoch die traurige Realität, wartet die Ruine des ehemaligen Zielpunktes darauf, eine neue Bestimmung zu...

1 Bild

Bambini bis Kampfmannschaft: Sportunion Schönbrunn sucht Fußballtalente

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Hietzing | vor 5 Stunden, 30 Minuten | 19 mal gelesen

Talenteschmiede und zweites Zuhause: Die Sportunion Schönbrunn ist mehr als ein Fußballverein. - HIETZING. Bis vor Kurzem war der Name des Vereins noch fast unaussprechbar und kompliziert. "Sportunion Hetzendorf Juwelen Janecka Hörndlwald" hieß der Hietzinger Fußballclub. Seit Jänner ist aber für jeden erkennbar, um wen es sich dabei handelt: Die Sportunion Schönbrunn wurde geboren und ist nun auf der Suche nach Talenten....

2 Bilder

Bogenschießen: Mit Pfeil und Bogen für den Geist

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Liesing | vor 5 Stunden, 30 Minuten | 10 mal gelesen

Um im Bogensport das eigene Potenzial auszuschöpfen, müssen Geist und Körper trainiert werden. - LIESING. "Bogenschießen aus dem Handstand" oder "Bogenschießen wie Robin Hood", das findet man, wenn man den Trendsport googelt. Doch informiert man sich bei Experten, liegt der sportliche Anreiz des Bogenschießens nicht darin, eine spektakuläre Performance hinzulegen, sondern in der Ruhe. Ein Bogenschütze muss nämlich, während...

1 Bild

Skywalk: Kommt ein Fahrverbot für Radfahrer? 1

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Döbling | vor 6 Stunden, 23 Minuten | 83 mal gelesen

Am Verbindungsweg zwischen Spittelau und der Guneschgasse spielen sich immer wieder filmreife Szenen ab. - DÖBLING. In letzter Zeit häufen sich die Zwischenfälle am Skywalk, auf dem sich Radfahrer und Fußgänger gleicherweise fortbewegen. Der Beginn ist in der U6-Station Spittelau, wo täglich tausende Döblinger aus der U-Bahn aus- und einsteigen. Einer der wenigen Wege dorthin oder von dort weg ist aber auch einer der...