Nachrichten aus Wieden

2 Bilder

Wohnhaus von Albert Lortzing auf der Wieden 1

Heinrich Moser
Heinrich Moser | Wieden | vor 8 Stunden, 13 Minuten | 21 mal gelesen

Wien: Wiedner Hauptstraße 40 | An der Wiedner Hauptstraße befindet sich das Wohnhaus, in dem Albert Lortzing während seines Wien-Aufenthaltes gewohnt hatte.  Albert Lortzing (23. 10. 1801 - 21. 01. 1851) war Komponist, Schauspieler, Sänger, Librettist und Dirigent. Er gilt als Hauptrepräsentant der deutschen Spieloper. Berühmte Werke sind 'Zar und Zimmermann', 'Der Waffenschmied', 'Undine' und andere. Zwischen 1845 und 1847 wirkte Lortzing als...

1 Bild

Segnungszeremonie mit Turku Lobsang Rinpoche in Währing

Thomas Netopilik
Thomas Netopilik | Währing | vor 10 Stunden, 2 Minuten | 18 mal gelesen

Die Feier findet am 24.6. im Pfarrsaal St. Gertrud statt. - WÄHRING.  Was kann nun jeder von uns als Einzelperson tun, um aktiv zu mehr Frieden und Glück in der Welt beizutragen? Der erste Schritt ist, dass wir lernen müssen, unseren eigenen Geist zu beruhigen und dadurch Frieden in uns selbst zu finden. Zum 10-jährigen Bestehen des von ihm gegründeten gemeinnützigen Vereins Nangten Menlang International lädt Tulku...

39 Bilder

Tausende demonstrieren in Wien gegen Abschiebepolitik 2

Andreas Edler
Andreas Edler | Wieden | vor 10 Stunden, 36 Minuten | 98 mal gelesen

Zwischen 1.200 und 5.000 Demonstranten marschierten am Mittwoch vom Hauptbahnhof über die Favoritenstraße zum Karlsplatz. Die Demo richtete sich gegen die "FPÖ-ÖVP-Abschiebepolitik". Währenddessen feierte Bundeskanzler Sebastian Kurz mit hunderten Gästen im Palais Schönburg sein Sommerfest. - WIEN. Während im Palais Schönburg (Wieden) Bundeskanzler Sebastian Kurz zum Sommerfest lud, zogen kaum 200 Meter entfernt tausende...

1 Bild

Die männliche Psyche leidet anders

Marie-Thérèse Fleischer
Marie-Thérèse Fleischer | Land Österreich | vor 13 Stunden, 53 Minuten | 744 mal gelesen

Die Diagnose „Depression“ wird bei Frauen häufiger gestellt als bei Männern. Aber wie der aktuelle Gender-Gesundheitsbericht des Sozialministeriums zeigt, heißt das keineswegs, dass die männliche Psyche belastbarer ist als die weibliche – Stress, Überforderung und Kummer machen sich bei den Herren der Schöpfung nur anders bemerkbar. Während sich eine Depression bei Frauen unter anderem durch Traurigkeit, mangelndes...

1 Bild

Wohin in Wien? 23 leiwande Termine aus 23 Bezirken 2

Andreas Edler
Andreas Edler | Land Wien | vor 15 Stunden, 36 Minuten | 1627 mal gelesen

Endlich Wochenende! Welche Events und Feste von 22. Juni bis 24. Juni in den Wiener Bezirken steigen? Diese Frage wird mit unserer leiwanden Liste mit leiwanden Terminen beantwortet. - WIEN. Mit David Bowie ins Filmcasino, Live-Performance in der Mollardgasse oder Mittsommer im 15. Bezirk feiern? In den Grätzelnavis der bz-Wiener Bezirkszeitung sammeln wir jede Woche zahlreiche leiwande Termine aus allen Bezirken. Das sind...

1 Bild

Entspannter Kurzurlaub mit Kind?

Alina Rheindorf
Alina Rheindorf | Wieden | vor 16 Stunden, 49 Minuten | 23 mal gelesen

WIEN. "Haha!", sagen jetzt manche Eltern. Das eine schließt das andere nämlich im Normalfall aus. Mit kleinen Kindern kann man nicht abschalten, ganz einfach weil man sie nicht abschalten kann. Da kann schon das Sieben-Sachen-Packen (plus 250 und eine für den Notfall) zum Kraftakt werden, weil man damit rechnen muss, von den kleinen Reisebegleitern im Sekundentakt unterbrochen oder abgelenkt zu –#+bitte, äh, was? Und selbst...

126 Bilder

Hetzendorf im Modefieber – das Jahresfinale der Modeschule im Schloßpark

Markus Spitzauer
Markus Spitzauer | Hietzing | vor 17 Stunden, 2 Minuten | 52 mal gelesen

„Perspektiven“ nennt sich die Show 2018, der Hetzendorfer ModeschülerInnen des 2. bis 5. Jahrgangs, die ihre besten Kreationen auf dem Laufsteg präsentierten. Die Show-Inszenierung wird von den Schülerinnen und Schülern gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern organisiert und realisiert. Eine Modepräsentation, die Trendvisionen und -interpretationen aus unterschiedlichen Perspektiven zeigt. Das Jahresfinale bildet den...

1 Bild

WingTsun Selbstverteidigung und Kampfsport - EWTO in 1060 Wien Mariahilf

bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung
bz-Wiener Bezirkszeitung Online Werbung | Mariahilf | vor 17 Stunden, 11 Minuten | 226 mal gelesen

WingTsun ist persönliche Weiterentwicklung. Es ist vielfältig und macht Spaß. - WingTsun ist eine reine Selbstverteidigung, in deren Mittelpunkt einmalige Prinzipien stehen, die durch konzentriertes Üben und bewusstes Sich-Einlassen erlernt und umgesetzt werden können. Dabei werden anfangs Techniken und Abläufe unterrichtet, die aber nur Mittel zum Zweck sind. Ziel ist die Ausprägung von wichtigen Fähigkeiten, die einem in...

25 Bilder

werd:art-Café: Kunst, Kaffee und Inklusion im Karmeliterviertel

Wolfgang Unger
Wolfgang Unger | Leopoldstadt | vor 17 Stunden, 16 Minuten | 45 mal gelesen

Die Kunstwerkstätte von Jugend am Werk, in der rund 65 Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung arbeiten, wurde um ein Café erweitert. - LEOPOLDSTADT. "Es geht um Integration im verkehrten Sinn", erklärt Elisabeth Kuntner, die die Werkstätte Im Werd leitet. "Anstatt dass wir", also sie und die 65 Menschen mit Behinderung, die hier ihre Tagesstruktur finden, "hinausgehen, sollen die Menschen zu uns kommen." Aus...

3 Bilder

Achtung: Teilsperre der Hadikgasse im Sommer

Anja Gaugl
Anja Gaugl | Land Wien | vor 17 Stunden, 37 Minuten | 230 mal gelesen

Die Hadikgasse ist ab 3. Juli zwischen der Schloßallee und Kennedybrücke gesperrt. Autofahrer werden über die Winckelmannstraße, Mariahilfer Straße und Penzinger Straße umgeleitet. - WIEN. Dem Westen Wiens steht ein umfangreicher Baustellensommer bevor. Zum Beispiel wird am Elterleinplatz wird gearbeitet. Aber auch am Äußeren Neubaugürtel stehen auf der Höhe Märzstraße Gleisbauarbeiten an. Die größte Einschränkung bringt aber...

1 Bild

Anfahrt, Wetter und Sicherheit: Alle Infos zum Donauinselfest 2018

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | vor 17 Stunden, 53 Minuten | 95 mal gelesen

Ab Freitag, 22. Juni steigt das 35. Wiener Donauinselfest. Wie man am besten hinkommt, was zu beachten ist und ob man den Regenschutz einpacken soll, lesen Sie hier. - WIEN. Wanda, Portugal. The Man und Rea Garvey: Weil die Stars sich wieder einmal sehen lassen können und tausende Fans unterschiedlicher Richtungen anziehen, wird das Wiener Donauinselfest auch heuer wieder zu einer logistischen Meisterleistung. 2,8...

1 Bild

20. Juni 2018: 13A: Die Suche nach den gallischen Dörfern

Andrea Hörtenhuber
Andrea Hörtenhuber | Neubau | vor 18 Stunden, 47 Minuten | 25 mal gelesen

NEUBAU. Wir befinden uns im Jahr 2018 nach Christus. Ganz Neubau regt sich über die geplante neue Route für den 13A auf – ganz Neubau? Nein! Ein paar unbeugsame Grätzel hören nicht auf, der scheinbar omnipräsenten Problematik Widerstand zu leisten. Aber Spaß beiseite: Ein Funken Wahrheit steckt doch darin. Denn so emotional die 13A-Diskussion geführt wird, so sehr geraten dadurch andere Themen in den Hintergrund. Und das...

1 Bild

Zwei Wohnungen brannten in Wien • Eine Person verstorben

Andreas Edler
Andreas Edler | Penzing | vor 19 Stunden, 47 Minuten | 167 mal gelesen

Von Dienstag auf Mittwoch musste die Feuerwehr zu zwei Bränden ausrücken. In Penzing brannte es gegen 21.30 Uhr, in Margareten gegen 3.15 Uhr. Im 14. Bezirk wurde eine Leiche in der brennenden Wohnung entdeckt. - WIEN. Gleich zwei Brände hielten die Berufsfeuerwehr Wien in der Nacht auf Mittwoch auf Trab. Gegen 21.30 Uhr brannte eine Wohnung im 4. Stock in der Penzinger Hernstorferstraße. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen...

1 Bild

Bestseller-Autor John Strelecky im Interview

Andreas Edler
Andreas Edler | Land Wien | vor 20 Stunden, 13 Minuten | 67 mal gelesen

Bestseller-Autor John Strelecky (48) war zu Besuch in Wien. Sein wichtigstes Thema: Strategien, um glücklicher zu werden. Im Hotel Intercontinental spricht der US-Amerikaner über Ziele, die Vergangenheit, Armut und wie sie vielleicht überwinden kann. - WIEN. Vor mehr als zehn Jahren haben Sie Ihren Bestseller "Das Café am Rande der Welt" geschrieben. Wie verändern sich unsere Ziele und Wünsche, wenn wir älter werden? JOHN...

1 Bild

Von der Brigittenau auf die 6.000er in Bolivien

Andreas Edler
Andreas Edler | Brigittenau | vor 20 Stunden, 36 Minuten | 144 mal gelesen

Am Wochenende geht es für den Brigittenauer Michael Kopitsch und seine Freunde Christian Holzer, Roman Koller und Michael Eder nach Bolivien. Das Ziel: Höhenbergsteigen in den bolivianischen Anden – möglichst auf wenig bekannten Pfaden. - BRIGITTENAU. Michael Kopitsch sucht das Abenteuer. Sowohl privat, als auch beruflich scheut der Brigittenauer Polizist keineswegs neue Erfahrungen. Am 24. Juni fliegt Kopitsch gemeinsam mit...