fabelhaft! STORY MARATHON

Eines ist gewiss: Bei diesem Marathon bleibt das Publikum ohne Atem!

Wenn das Publikum in unserem fabelhaft!en erZELT sitzt und auf der Bühne 12 Künstler aus unterschiedlichen Nationen vier Stunden Programm bieten, dann ist das wahrlich ein Marathon der etwas anderen Art! Die dargebotenen Künste - von klassischer Erzählkunst über Jonglage und Akrobatik bis hin zu Tanz und Musik - sind mitreißend und berührend, sodass man sich am Ende fragen wird: "Wo ist die Zeit geblieben?"

Ferrucio Cainero (Italien) - Erzähler
Alvaro Solar (Chile) - Erzähler
Saddek El Kebir (Algerien) - Erzähler
Folke Tegetthoff (Österreich) - Erzähler
Marcus Jeroch (Deutschland) - Wortakrobat
Laura Simms (USA) - Erzählerin
Helmut Wittmann (Österreich) - und Mehmet Dalkilic (Türkei) - Erzähler
Laura Kibel (Italien) - Fußtheater
Medhat Mamdouh (Ägypten) - Beatboxer
Yosuke Ikeda (Japan) - Pantomime
Jimmy Gonzales (Kanada) - Jongleur

Karten erhältlich bei Ticketgarden!
VVK Euro 22,--; AK Euro 26,--

Wann: 28.05.2016 19:00:00 Wo: Festivalzentrum erZELT, Am Kurpark 1a, 2853 Bad Schönau auf Karte anzeigen
Autor:

Kurgemeinde Bad Schönau aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.