Lesung mit Fotografin Yvonne Oswald

Ich freu mich ungemein, dass im Februar Yyonne Oswald zum Erzähl-Café kommt... Sie, die normalerweise fotographisch zum Ausdruck kommt, wird uns berichten... im Mittelpunkt steht dabei ihre Arbeit zum Südbahnhotel am Semmering.suedbahnhotel

Das Südbahnhotel, eröffnet 1882, war die alpine Nobeladresse im Süden von Wien und place to be der intellektuellen Eliten des Fin de Siècle. Arthur Schnitzler, Sigmund Freud, Gustav Mahler, Ludwig Wittgenstein, Alma Mahler, Franz Werfel und viele andere Celebrities dieser Zeit verkehrten dort. Stefan Zweigs Novelle „Brennendes Geheimnis“ – verfilmt mit Faye Dunaway und Klaus Maria Brandauer – hat das Hotel zum Schauplatz. Als Österreich 1938 durch die Nazis annektiert wurde, begann auch der Niedergang der Gegend und des Hotels. Seit über 50 Jahren verfällt es. Yvonne Oswald hat sich dieses immer noch magischen Ortes angenommen und begibt sich auf eine fotografisch-poetische Spurensuche nach einer längst vergangenen Zeit.

Wann: 19.02.2016 19:00:00 Wo: Das Buch Café, Neunkirchner Str. 9, 2700 Wiener Neustadt auf Karte anzeigen
Autor:

Manuela Grabherr-Gappmayer aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.