Narrentag am Faschingssamstag in Krumbach

2Bilder

KRUMBACH.  Der Faschingssamstag steht in der Buckligen Welt ganz im Zeichen des närrischen Treibens. Der Krumbacher Narrentag sorgt am 10. Februar wieder für ein Highlight.
Der Narrentag in Krumbach startet bereits in den Morgenstunden. Bis 10.00 Uhr findet die Anmeldung in Piri’s Gasthaus statt. Ohne Anmeldung gibt es keine Preise bzw. keine Prämierung.
Um 12.00 Uhr beginnt der Narrenmarsch beim Gasthof Heissenberger.
Die Kostüm- und Maskenprämierungen beginnen um 13.00 Uhr in der Halle (Kultur- und Sportzentrum).
Im Anschluss daran findet in der Halle und im Gasthaus Heissenberger ein lustiges Treiben mit Musik statt.
Für alle Kinder gibt es in der Halle Gratis-Pizzaschnitten. In den Geschäften und Betrieben gibt es weitere Überraschungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen