Variacello am 27.11. im Livestream

WIENER NEUSTADT. Geprobt wurde seit langem, nun steht fest: Am Samstag, den 27. November wird Variacelo ab 17 Uhr per Livestream zu hören und zu sehen sein. (www. facebook.com/variacello/live). Am Programm stehen Werke von Michael Salamon und Franz Schubert. Die Interpreten: Gert Schubert & Cordula Schröck (Violine), Michael Salamon (Viola), Siegfried Andraschek und Stefan Teufert (Violoncello).

Raffiniertes Quintett

In der ersten Programmhälfte gelangt Michael Salamons raffiniertes Streichquintett für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli endlich zur Uraufführung. Anregungen bei der Konzeption wurden bei Günter Eichs Texten gefunden.
Franz Schuberts grandioses kammermusikalisches Spätwerk – das Streichquintett in C-Dur, D956 – wird die zweite Hälfte des Programms bilden.

2Sollten Sie über Livestream vorbeischauen, würden wir uns über freiwillige Spenden über paypal oder unser Bankkonto freuen", so die Musiker.

AT67 2026 7021 0110 2859, WINSATWNXXX

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen