Künstlerisches aus der Rente

18Bilder

WIENER NEUSTADT. Was machen zwei Leiter von Landespflegeheimen wenn sie in Pension gehen? Sie gehen ihren Hobbies nach. So auch Josef Steinberger viele Jahre Leiter des LPH Baden und Gerhard Priester der für das LPH Wiener Neustadt zuständig war. Während Josef Steinberger sich seit frühester Jugend zu zeichnen und malen begann, betätigt sich Gerhard Priester erst seit einigen Jahren mit Kunst. Entgegen dem Zeitgeist bevorzugt Steinberger vorwiegend gegenständliche Arbeiten die in Bleistift, Feder, Aquarell, Tempera, Öl und Acryl ausgeführt werden. Für experimentelle Malerei verwendet der Künstler unter anderem auch Kunstharzlacke. Gerhard Priester versucht sich bei seiner ersten Ausstellung mit Collagen aus Elektronikschrott. Mit viel Phantasie entstanden dabei überaus interessante Arbeiten. In seiner launigen Laudatio bewunderte Klubobmann Klaus Schneeberger die Arbeiten beiden Künstler. Der Vernissage wohnten auch Vbgm. Dr. Christian Stocker, SR DI Franz Dinhobl, Dr. Otto Huber, Ev. Pfarrer Peter Mömken und Mag. Manfred Pfeiffer bei.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen