Lehre mit Matura - Kostenlose Informationsveranstaltung

www.bfinoe.at

Lehrlinge können mit dem BFI in Niederösterreich die Vorbereitungskurse zur Berufsmatura kostenfrei und parallel zur Lehre beginnen.
4 Teilprüfungen (Deutsch, Englisch, Mathematik sowie ein Fachbereich) sind zu absolvieren, dann erhält man das anerkannte Reifeprüfungszeugnis.
Die Vorteile, die man durch die Berufsreifeprüfung erwirbt, sprechen für sich! „Mit der Lehre mit Matura erwirbt man ein anerkanntes Reifeprüfungszeugnis, man erhält den uneingeschränkten Studienzugang sowie neue Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen und auch bessere Chancen bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz“, erklärt BFI NÖ-Geschäftsführer Peter Beierl die Vorteile der Berufsmatura. Das BFI bietet Vorbereitungslehrgänge an zentralen Standorten an. Der Kursbesuch ist dadurch auch während der Berufsschulzeit flächendeckend in Niederösterreich möglich. Mit Lern- und Einzelcoachings wird in den Lehrgängen des BFI NÖ gezielt auf die Bedürfnisse jedes Lehrlings eingegangen.
Informieren Sie sich bei der kostenlosen Informationsveranstaltung über Inhalte und Ablauf der Ausbildung.

Wann: 12.09.2013 18:30:00 Wo: HLW, Klosterstr. 10, 3910 Zwettl auf Karte anzeigen
Autor:

Andrea Kapoun aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.