Punschstand der FF Lanzenkirchen

4Bilder

LANZENKIRCHEN. Die Freiwilligen Feuerwehr Lanzenkirchen nutzte den 8. und 9. Dezember um einen Punschstand beim Feuerwehrhaus zu veranstalten. Für viele Lanzenkirchner war das vorweihnachtliche Treiben die Gelegenheit, sich mit köstlichen Schmankerl und Getränken versorgen zu lassen und die Vereine und Feuerwehren finanziell zu unterstützen. Highlight am Freitag war der Auftritt der „Michöla Knuddelperchten“ – die Hexe der Gruppe hinterließ bei vielen Besuchern mit einem schwarzen Abdruck ein „sichtbares Zeichen“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen