Rinalda eröffnete ihren Würstelstand am Nepomukplatz

33Bilder

Viele Freunde, treue Kunden, aber auch etliche Mitglieder der Stadtregierung kamen zur offiziellen Eröffnung des Würstelstandes von Rinalda Pinzini vor dem Nepomukplatz.
Sohn Alexander und Vater Ronald Köller überreichten Rinalda eine Torte zur Eröffnung und Margarete Köller stellte sich mit einem Paar Würstel und Pommes aus Marzipan ein. Anstatt des Durchtrennens eines Bandes zerschnitt Vizebürgermeister Christian Stocker ein Paar Würstel in Einspänner. Moderation und Musik übernahm Raimund Krizik, herzhaft gefeiert wurde bis in die späten Abendstunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen