"Story Unknown" war wieder ein voller Erfolg

Jan Hestmann als Erzähler mit den SchauspielerInnen Elena Schwarz, Georg Rauber und Dominic Marcus Singer.
8Bilder
  • Jan Hestmann als Erzähler mit den SchauspielerInnen Elena Schwarz, Georg Rauber und Dominic Marcus Singer.

  • Foto: Dominik Perchthold, klubkunst.at
  • hochgeladen von Doris Simhofer

Die Kulturinitiative „glashaus“ brachte am vergangenen Mittwoch "Story Unknown" zum zweiten Mal auf die Bühne des Stadttheaters Wiener Neustadt. Bis Vorstellungsbeginn wusste niemand, was gespielt wird… außer der Autor Reinhard Astleithner, der extra für diesen einen Abend ein ganz besonderes Stück geschrieben hat.

WIENER NEUSTADT. "Story Unknown": Eine Bühne. Ein Erzähler. Drei SchauspielerInnen. Und niemand weiß, was gespielt wird…

Schauspieler Dominic Marcus Singer
  • Schauspieler Dominic Marcus Singer

  • Foto: Dominik Perchthold, klubkunst.at
  • hochgeladen von Doris Simhofer

Beim sogenannten „Stage Reading“ handelt es sich um eine neue Form des zeitgenössischen Theaters, die bewährte Aufführungskonzepte wie Improtheater, Lesung und klassisches Sprechtheater miteinander verbindet. Das Grundprinzip des „Stage Readings“ ist die Fokussierung auf die Grundlagen des Theaterspiels: Text, Spiel, Konversation. Bei „Story Unknown“ kennen zusätzlich weder die Zuschauer noch die SchauspielerInnen das Skript. Alle erleben das Stück gemeinsam zum aller ersten Mal. Für die zweite Ausgabe von „Story Unknown“ im Stadttheater schrieb dieses Mal Reinhard Astleithner ein Stück.

Eine Achterbahnfahrt

Schauspielerin Elena Schwarz
  • Schauspielerin Elena Schwarz

  • Foto: Dominik Perchthold, klubkunst.at
  • hochgeladen von Doris Simhofer

Sowohl BesucherInnen als auch SchauspielerInnen nahmen direkt auf der Bühne des Stadttheaters Platz und Astleithner begrüßte alle mit den Worten "Viele von euch wissen nicht, was Story Unknown bedeutet. Weil sie kein Englisch können." Nach kurzer Aufklärung und launiger Figurenfindung mit den SchauspielerInnen wurde das Publikum Zeuge einer unterhaltsamen Achterbahnfahrt. Alle 15 Minuten ging das Licht auf der Bühne an und die ZuseherInnen konnten abstimmen, wie die Geschichte weitergehen sollte. Vom Inhalt will man nicht zu viel verraten, aber die ProtagonistInnen mussten beispielsweise vor der Polizei flüchten oder trafen sogar auf Außerirdische. Das Format kam also wieder ausgezeichnet an, das Publikum war begeistert und der Erfolg verlangt eigentlich nach einer Fortsetzung. „Wir wollen nächstes Jahr natürlich wieder ein Story Unknown umsetzen.“, verrät die Produzentin Birgit Klauser.
Im Publikum genoss auch Stadtrat DI Franz Dinhobl, sowie die glashaus-Hauptsponsoren Michael Brugger von Remax Immobilien und Willibald Kornfeld von der Alten Kronenapotheke den Abend im Stadttheater.

Autor:

Doris Simhofer aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der Golden Voices of Gospel.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.