Unsere Sportler sind spitze

7Bilder

WIENER NEUSTADT. Die Sportgala ging heuer erstmals seit 30 Jahren in den etwas frischen Hallen des St. Peter an der Sperr über die Bühne. Zahlreiche aktive und altehrwürdige Sportler wurden geehrt. Sportstadtrat Horst Karas führte durch das Programm. Bürgermeister Bernhard Müller und Stadtrat Franz Dinhobl überreichte die Preise unter anderem an Thomas Daniel, der bei den Olympischen Spielen im Modernen Fünfkampf den 6. Platz erreichte. Ein Preis ging ebenso an Heereskollege Major Roland Pulsinger, Kommandant des Reitausbildungszuges. Ganz besonders geht der Verdienst auch an Elisabeth Bollenberger, die als Sissy Schwarz (noch unverheiratet) 1956 neben vielen anderen Siegen, Europameisterin, Weltmeisterin und sogar Olympiasiegerin mit nach Hause nehmen konnte. Nicht unzubeachtendes Rahmenprorgram bildeteten die Cheerleaders „Honeys“ und die Mädchen der Rythmischen Sportgymnastik Wiener Neustadt.

Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.