2. OpenAir mit drei Headlinern

Jürgen Bernhart vor der Bühne. Sie wird erweitert.
2Bilder
  • Jürgen Bernhart vor der Bühne. Sie wird erweitert.
  • hochgeladen von Bianca Werfring

SCHWARZENBACH. Christina Stürmer ist mit Russkaja & LaBrassBanda beim 2. Open Air am Burgberg Headliner. Insgesamt 16 Bands, darunter auch Granada, Voodoo Jürgens, DeSchoWieda oder Django 3000, rocken von 14. bis 16. Juli das Keltenfest-Gelände.

2016 lockte Seiler & Speer mehr als 2.500 Menschen auf den Keltenberg zum OpenAir. Heuer werden es gleich drei Tage und 16 Künstler bzw. Bands. Warum gleich so hoch hinaus?
Bernhart: "Eigentlich war ein zweitägiges OpenAir geplant. Schon im Juli des Vorjahres waren LaBrassBanda und Russkaja als Headliner fixiert. Da wir bis zu 50 Künstler bzw. Gruppen angeschrieben hatten, füllten wir das Programm auf. Als dann Christina Stürmer zusagte war klar, dass noch ein dritter Tag her musste. Drei Headliner, drei Tage."

Voriges Jahr gab es beim OpenAir 2016 einige Probleme, darunter auch die Akustik. Wie sieht es da in diesem Jahr aus?
"Wir haben mit Redline Enterprise Profis an der Seite, die sich eben um Ton und Licht kümmern. Sie sind in Sachen Licht-, Ton-, Video- und LED-Technik sowie Bühnen- und Dekobau äußerst versiert und haben schon mit Christina Stürmer, aber auch Wanda oder den Seern zusammenarbeitet. Sie waren schon dreimal am Festplatz, um sich ein Bild zu machen. Die Bühne wird erweitert, tiefer und breiter, damit Licht und Boxen in der richtigen Höhe angebracht werden und das ganze Areal gut beschallt wird. Dazu werden sie schon Tage davor aufbauen und dank der Experten vor Ort können jeden Tag Änderungen bzw. Verbesserungen vorgenommen werden."

Auch bei der Gastro haperte es im Vorjahr. Was haben Sie sich hier überlegt?
"Heuer wird es eine große Küche geben und sieben bis acht kleine Hütten auf dem ganzen Gelände verteilt. Darinnen wird sich mein Team aber auch ein Catering-Team um alles kümmern. Eventuell werden auch Vereine ausschenken."

Was wird heuer anders sein als bei der Premiere?
"Beim Eingangsbereich wird es eine Chill-out-Lounge geben, um das Festival ganz ruhig zu genießen. Es besteht die Möglichkeit zum Campen und für Caravan. Am Turmcafé wird es täglich Frühstück für Camper geben. Das ganze Gelände wird eingezäunt und von Security überwacht. Gleich wie im Vorjahr wird es wieder ein Cashless-System geben. Also das bargeldlose Bezahlen."

Wie läuft der Kartenverkauf?
"Ganz gut. Wir haben schon Karten nach Bayern, Oberösterreich, Salzburg, in die Steiermark, Wien, das Burgenland und natürlich in Niederösterreich verkauft. Ich kann nur raten sich rechtzeitig Karten zu besorgen. Es gibt nur ein gewisses Kontingent. Ausverkauft ist ausverkauft."

2018 kommt dann der dritte Streich?
"Wir werden sehen wie es heuer läuft, aber prinzipiell ist auch 2018 wieder ein Festival geplant. Sicher wieder mit dem Schwerpunkt auf deutschsprachige Künstler aber auch irisch-keltische Musik könnte ich mir gut vorstellen. Ich denke da an die Seer oder Hubert von Goisern."

Burgberg Open Air
14. bis 16. Juli 2017

Line Up / Zeitplan
Freitag, 14. Juli 2017
17.00 Uhr Einlass
17.30 Uhr Die Blunznfettn Taupfnauckerl (Bgld)
18.30 Uhr Erwin & Edwin (Wien)
20.00 Uhr Django 3000 (Bayern)
22.00 Uhr LaBrassBanda (Bayern)

Samstag 15. Juli 2017
15.00 Uhr Einlass
15.30 Uhr Chilifish (Bgld)
16.30 Uhr Tschebberwokky (Stmk)
18.00 Uhr DeSchoWieda (Bayern)
19.30 Uhr Skolka (NÖ)
21.00 Uhr Ocho Macho (Ungarn)
22.00 Uhr Russkaja (Wien)

Sonntag 16. Juli 2017
15.00 Uhr Einlass
15.30 Uhr Lightworker*T (Bgld)
16.30 Uhr Whory Johnnys (Bgld)
17.30 Uhr Mini & Claus (NÖ)
18.30 Uhr Voodoo Jürgens (NÖ)
19.30 Uhr Granada (Stmk)
21.00 Uhr Christina Stürmer (Wien)

Kartenvorverkauf: www.wirtshausbuehne-bernhart.at oder Ö-Ticket
Gratis Camping / Caravan
Mehr Infos: www.keltenberg.com

Jürgen Bernhart vor der Bühne. Sie wird erweitert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen