Bernhard Müller empfing ranghohen China-Kommissar
Chinesischer Minister besucht Wiener Neustadt

Zhang Yong (l.), Bernhard Müller (Generalsekretär Urban Forum).
  • Zhang Yong (l.), Bernhard Müller (Generalsekretär Urban Forum).
  • Foto: Urban Forum
  • hochgeladen von Peter Zezula

Wiener Neustadt. In Zusammenarbeit mit United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) organisierte das Stadtforschungsinstitut Urban Forum den Besuch eines chinesischen Ministers in Wiener Neustadt.

Zhang Yong, stellvertretender Direktor der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission Chinas (NDRC), ist im Rang eines Ministers und damit eine hohe offizielle Persönlichkeit der Volksrepublik. Nach seiner Teilnahme an der UNIDO-Konferenz „Bridge for Cities“ kam er am 10. Oktober auf Einladung von Urban Forum nach Wiener Neustadt und besuchte dabei die Firmen Schiebel und Profibox, von deren Knowhow und Leistungen er sich sehr beeindruckt zeigte. Das Mittagessen genoss der Minister im Café Bernhart.

Es handelt sich dies um einen der höchsten Besuche von internationalen Persönlichkeiten in der Geschichte der Stadt Wiener Neustadt.

Autor:

Peter Zezula aus Niederösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.