Das neue Maskottchen heißt "Turmi"

Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtrat Franz Dinhobl präsentierten gemeinsam mit der Designerin Jacqueline Rauch das neue Wasserwerke-Maskottchen "Turmi".
  • Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtrat Franz Dinhobl präsentierten gemeinsam mit der Designerin Jacqueline Rauch das neue Wasserwerke-Maskottchen "Turmi".
  • Foto: Stadt WN/Weller
  • hochgeladen von Doris Simhofer

WIENER NEUSTADT. Die Wasserwerke Wiener Neustadt haben ein neues Markenzeichen. "Turmi", angelehnt an den Wiener Neustädter Wasserturm, ist das neue "Gesicht" der Wasserversorgung der Stadt.
Das Maskottchen "Turmi" wurde nach der Idee der Wasserwerke von der Designerin Jacqueline Rauch entworfen und soll den Betrieb mit einer unverwechselbaren Marke und einer besseren Außendarstellung ausstatten.

Bürgermeister Klaus Schneeberger und Wasserwerke-Betriebsleiter Manfred Becker: "Unser neues Markenzeichen soll dazu beitragen, schon bei den Kindern verstärktes Interesse und Bewusstsein für die Wichtigkeit unseres Trinkwassers zu wecken."
"Turmi" ist im Zuge der Vorbereitungen für den TRINK'WASSERTAG und die Eröffnung des neuen Wasserwerkes Süd entstanden und wird in Zukunft unter anderem auf Plakaten, Werbematerial und Schreibblöcken zu finden sein.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen