D A N K E den fleißigen "Heinzelmännchen" unseres Rathauses
Dem Wirtschaftshof und dem Verkehrsamt vielen Dank für die permanenten Instandsetzungs-, Erneuerungs- und Korrekturarbeiten !

24Bilder

Unser Wirtschaftshof und unser Verkehrsamt:
Unzählige Handgriffe leisten tagtäglich "auch" unsere Teams der Wiener Neustädter Stadtverwaltung des Wirtschaftshofes und des Verkehrsamtes im gesamten Stadtbereich, bis hin vor den Haus- und Gartentüren der Wiener Neustädter Bevölkerung. Natürlich zählen diese Arbeiten zu Ihren Aufgaben, aber man darf auch diese Mitarbeiter unseres Rathauses zwischendurch einmal vor den berühmten Vorhang der zahlreichen dahinter liegenden "Selbstverständlichkeiten" stellen!

Diese Arbeiten geschehen nicht immer bei Idealwetter, aber sie werden erledigt, auch dann wenn vorbeigehende Menschen weniger wertschätzend murmeln: "das wär nix für mich"! Und sollte manchmal etwas nicht gleich erledigt werden, so ersuche ich jeden Unzufriedenen um Nachsicht und um kritische Prüfung im eigenen Bereich, was denn so alles nicht gleich erledigt wurde und wird! Unsere Teams erledigen einfach "der Reihe nach" ihre unzähligen Aufträge die nicht allesamt einfach immer sofort und überall gleich erledigt werden können!

EINSATZBEISPIEL der ganz besondern Qualität:
Zutiefst beeindruckt bin ich noch immer von einem Mitarbeiter des Wirtschaftshofes, den ich vor einigen Jahren beobachten dufte, wie er beim Mistkübel entleeren im Bereich der Bushaltestelle in der Grazerstraße gegenüber dem Parkeingang in den Akademiepark vom schmutzigen Schneematsch bedeckten Boden unter den  Sitzbänken den Mist "auf allen Vieren - händisch"  hervor fischte, um in ebenfalls zu entsorgen !!!

"D  A  N  K  E"  für diesen überhaupt nicht selbstverständlichen Einsatz eines Mitarbeiters unseres Wirtschaftshofes !!!

Einige Erledigungs-Beispiele seien angeführt, die für jeden Antragsteller immer besonders wichtig waren und erledigt wurden!

KUMMERNUMMER:
Wer immer für seine Probleme vor seiner Garten- und Haustüre Unterstützung braucht, kann meine Kummernummer 0676 5820300 wählen, gerne werde ich mich um diese Lösungen bemühen!

Vielen Dank daher für all die unzähligen Arbeitseinsätze, die unser Stadtbild letzlich nicht nur verkehrssicherer machen,  sondern wie im obern abgeführten Beispiel zu unser aller Freude "verschönern"!

Hans Machwetz,
Gemeinderat

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen