Ein Dankeschön an das Hochwasserschutz-Team

Polier Gerhard Gleichweit, Barbara Kunst, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Gerhard Kunst, Karl Ponweiser, Günter Rohmeis
DI Thomas Moritz, Florian Kendlbacher, DI Georg Gruber, Ing. Tanja Rottensteiner.
  • Polier Gerhard Gleichweit, Barbara Kunst, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Gerhard Kunst, Karl Ponweiser, Günter Rohmeis
    DI Thomas Moritz, Florian Kendlbacher, DI Georg Gruber, Ing. Tanja Rottensteiner.
  • Foto: Marktgemeinde Lanzenkirchen
  • hochgeladen von Doris Simhofer

Lanzenkirchen (Red). Die Sanierung des Leithadammes in Lanzenkirchen ist voll im Gang und soll noch dieses Jahr abgeschlossen werden. Dabei werden über 5 Millionen Euro investiert um über 350 Objekte in Lanzenkirchen zu schützen. Auch imposant: Im Zuge der Baustelle werden ca. 65.000 m³ Erdmaterial bewegt.

Die Arbeiten werden planmäßig und in vollster Zufriedenheit der Anrainer erledigt. Deshalb lud Bürgermeister Bernhard Karnthaler das Projektteam und Vertreter von beteiligten Firmen am 17. August zur Speckjause auf seinen Bauernhof ein. Als Abschluss wurde dann noch gemeinsam das Feuerwehrfest der FF Haderswörth besucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen