Eine verrückte Zeitreise – Sta. Christiana – Soirée 2014

Unter dem Titel „Eine verrückte Zeitreise“ fand am 7.3.2014 die mittlerweile traditionelle Sta. Christiana Soirée des Pädagogischen Zentrums Sta. Christiana Frohsdorf statt.
Vor einem restlos ausverkauften Stadttheater Wiener Neustadt konnte die gelungene Aufführung über die Bühne gehen. Das begeisterte Publikum verfolgte die abenteuerliche Reise Leopolds, der versuchte, einen Fehler wiedergutzumachen, indem er mit einer Zeitreisemaschine in die Vergangenheit düste. Auf dieser Reise begleiteten ihn auch Fremde aus aller Herren Länder, die zu seinen Freunden wurden und ihm bewiesen, dass es Situationen gibt, in denen man sein Leben selbst in die Hand nehmen muss.
Sie besuchten vegetarische Dinos, entkamen bei den Indianern nur knapp dem Marterpfahl, rockten bei Woodstock ab, erlebten, wie Sta. Christiana Frohsdorf im Jahr 2154 funktionieren wird, bis Leopold letztendlich seinen Fehler wiedergutmachen konnte.
Das Besondere dieses Abends war wie jedes Jahr die gelungene Zusammenarbeit von Kindergarten, Volksschule, Neuer Mittelschule, Höherer Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe und BAKIP. So traten Groß und Klein gemeinsam als SchülerInnen der Zukunft auf, wurde Falco wieder zum Leben erweckt, erlebten wir einen ehrwürdigen Sonnentanz, krochen die hustenden Regenwürmer aus ihren Löchern und sogar ein englisches Mini-Theaterstück wurde präsentiert. Abgerundet wurde das Ganze durch das Vorkonzert der Schulband der HLW und BAKIP und einem wunderbaren Buffet, das die Gastronomiegruppe in bewährter Weise gestaltete.
Alles in allem war diese Veranstaltung im Stadttheater wieder einmal ein wunderbarer Beweis für die Einzigartigkeit des Pädagogischen Zentrums Sta. Christiana Frohsdorf, wo SchülerInnen im Alter von vier bis 21 gemeinsam einen Abend gestalten, der laut Publikumsmeinung „…so abwechslungsreich und bunt war, dass keine Minute Langeweile aufgekommen ist…“

Wo: Sta. Christiana, Frohsdorfer Hauptstr., 2821 Frohsdorf auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen