Musical "Eine Reise um die Welt" im Pfarr- und Gemeindezentrum Walpersbach

24Bilder
Wo: Pfarr- und Gemeindezentrum Walpersbach, Hauptstraße, 2822 Walpersbach auf Karte anzeigen

Von der Idee bis zur Premiere hatte es ein ganzes Schuljahr gedauert: „DIE REISE UM DIE WELT“ — ein Tanzmärchen von und für Kinder — gelangte von Freitag 9. Juni bis Sonntag 11. Juni im Pfarr- und Gemeindezentrum – zweimal in Walpersbach und einmal im Gemeindesaal Lanzenkirchen – somit vor insgesamt 700 Zuhörern zur Premiere. Das musikschulübergreifende Projekt der Franz Schubert-Regional-Musikschule und der Musikschule Katzelsdorf-Lanzenkirchen war ein Novum für die Kleinregion NÖ-Süd. Tanzpädagogin Andrea Schottleitner und Tanina Beess hatten die Idee dieses Tanzmärchens, wo es um eine musikalische Reise in einem Flugzeug um die Welt geht.

Zum Inhalt: Wir beginnen in Österreich und kommen über Amerika, Afrika, Indien, Japan und Russland und Italien wieder zurück nach Wien, wo wir traditionell mit einem Wiener Walzer begrüßt werden. Livemusik des Streichorchesters, das uns thematisch immer ins jeweilige Land bringt, Trommelrhythmen in Afrika, Walzerklänge, dem Siebenschritt der Kleinsten von Kindertanz 1, indische und chinesische Klänge, ein russischer Tanz und ein amerikanischer Squaredance lassen das perfekte Flair einer Weltreise entstehen und uns 75 min die Zeit vergessen! 150 Mitwirkende im Alter von 3- 24 sind mit größter Begeisterung bei diesem Musical dabei.

Zu den Ehrengästen zählten der Bürgermeister Franz Breitsching aus Walpersbach, der Verbandsobmann der Franz Schubert Regionalmusikschule GGR Norbert Malainer und der Bürgermeister Günter Wolf samt Gattin aus Schwarzau am Steinfeld sowie Frau Bürgermeister Hannelore Handler-Woltran aus Katzelsdorf.

Es war auch eine Premiere für das neu geschaffene Streichorchester in dieser Kleinregion im südlichen NÖ. Weitere Musikschulen sollen im kommenden Schuljahr folgen. Die beiden Violinpädagogen FL Franz Pobenberger und FL Magdalena Sammer formierten ihre Schüler zu einem tollen Streichorchestersound, unterstützt von der Celloklasse von FL Florian Eggner.

Die Ensemblestunden TANZ und THEATER Pitten und LANZENKIRCHEN probten für dieses Auftritt ein ganzes Schuljahr. Darüber hinaus wurden einige Früherziehungsklassen der Franz Schubert Regional-Musikschule (EMP Schwarzau und EMP Schiltern) und der Musikschule Katzelsdorf- Lanzenkirchen (EMP Sonnenschein- und EMP-Aukindergarten) mit einem Tanz eingebunden. Ein Percussionensemble unter der Leitung von FL Omidvar und alle Tanz- und Ballettklassen der Franz Schubert Regionalmusikschule komplettierten den Hörgenuss (die Tontechnik übernahm Musikschulleiter Josef Vocitko aus Katzelsdorf).

Ein unvergessliches Event, das Theater, Tanz und Musik nicht nur für die Mitwirkenden, sondern auch für die Zuhörer vereinte und sowohl Alt als auch Jung ansprach, kombiniert mit tollen Kostümen und Requisiten…..

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen