Mutige Damen und Herren beim Neujahrsschwimmen im Fischauer Bad

Fischauer Kicker und Damen, drei thermalbaderprobte Bad Vöslauerinnen - soviele wagten sich zum ersten "Tauchgang" ins Fischauer Bad.
Im Schnitt schwimmen jedesmal ca. 70 Leute im 19 Grad "warmen" Wasser, und das vor rund 400 „Zuschauern“.
Ein Neujahrstag, der alles bietet: Gratis Sekt, gratis Imbisse, eine gratis Neujahrskonzert-Übertragung - nur für die Mutprobe muss man sich etwas überwinden.
Auch Bürgermeister Reinhard Knobloch stürzte sich in die Fluten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen