Polizei legt Zündler Handwerk

Beim Eintreffen der Feuerwehr qualmte starker Rauch  aus dem Fenster.
2Bilder
  • Beim Eintreffen der Feuerwehr qualmte starker Rauch aus dem Fenster.
  • Foto: FF Wr. Neustadt
  • hochgeladen von Bianca Werfring

WIENER NEUSTADT. Ein Brand und zwei vermisste Personen - mit diesen Informationen rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt in der Vorwoche in die Dr.-Eckener-Gasse aus. Die Pension der Pizzeria „Casa Topolino“ stand in Flammen. In einem Zimmer war ein Brand ausgebrochen. Der dichte Rauch erschwerte die Arbeiten für die Feuerwehr. Trotzdem konnte der Brand rasch gelöscht werden.
Die Exekutive nahm Ermittlungen auf. Schnell war klar: Es handelte sich um Brandstiftung. Gesucht: der 20-Jährige, der in dem Zimmer nächtigte in dem der Brand ausbrach. Bald stellte sich heraus, dass es sich um jenen Mann handelt, der in einem Zimmer in einem Hotel in Wien eingecheckt hatte, das in Flammen aufging.
Er konnte am Hauptplatz gefasst werden. Der Verdächtige wollte anscheinend im Hotel Zentral einchecken und dort einen weiteren Brand legen. Im Handgepäck befanden sich Benzinkanister.

Beim Eintreffen der Feuerwehr qualmte starker Rauch  aus dem Fenster.
Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.