Premiere für buntes Stadtfest

WIENER NEUSTADT. Das erste Bunte Stadtfest am 11. September soll ein Zeichen für die Innenstadt setzen, die Unternehmer zusammenrücken lassen und einen gemeinsamen Neustart für die Innenstadt symbolisieren. Dabei gilt es von 10.00 bis 18.00 Uhr die Innenstadtgeschäfte und buntes Treiben in den Fußgängerzonen zu erleben. Zu sehen und hören gibt es Artisten, Spass und Attraktionen im gesamten Zentrum der Stadt, Tanzimpressionen der Volkshochschule, Chilifish (die musikalischen Stelzengeher) sowie Music Box und Tanz mit der Tanzschule Weninger.
Ab 18.00 Uhr unterhalten die Tanzimpressionen 2015 der Volkshochschule (18.00 Uhr), die Big Band der Matthias Hauer Musikschule (18.30 Uhr) und Alexander Schneller vom "Circus Pikard" (19.30 Uhr). Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Klaus Schneeberger (20.00 Uhr) sorgen Best of Austropop "DIE 3" für einen stimmungsvollen Ausklang des buntes Stadtfestes.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Camelia Bora in ihrer Modeboutique in Waidhofen an der Ybbs.
7

#durchstarter21
Modeboutique Nona – Durchstarterin Camelia Bora

WAIDHOFEN/YBBS. „Ich bin Camelia Bora und habe meine Modeboutique Nona im Individuelle Beratung bietet Nona jederzeit: Einfach Termin vereinbaren! Italien und Waidhofen„Ich liebe Waidhofen! In Waidhofen ist die Innenstadt das Einkaufzentrum mit kleinen, feinen Geschäften“, strahlt die Boutiquenbesitzerin, die vor 27 Jahren aus Rumänien ausgewandert ist. Vor ihrer Selbstständigkeit arbeitete sie bereits in einer Boutique. „Bis ich gesehen habe, dass dieser kleine Laden leersteht. Ich habe mich...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen