Regungslos: Bub (11) drohte zu ertrinken

WIENER NEUSTADT. Zu dramatischen Szenen kam es in der Vorwoche in der Aqua Nova. Ein 11-jähriger Bub ist beim Versuch, das Becken der Aqua Nova zu durchtauchen. Er ist dabei zu Boden gesackt. Der Schwimmtrainer holte das Kind aus dem Wasser. Ein zufällig anwesender Oberarzt und eine Krankenschwester reanimierten den Bub. Beim Eintreffen im Landesklinikum war der 11-Jährige bereits ansprechbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen