Sollenau: Anradeln zur Eröffnung des Thermenradwegs am Wiener Neustädter Kanal

Claudia Rank, Vizebürgermeister Franz Bauernfeind, Bürgermeister Stefan Wöckl.
  • Claudia Rank, Vizebürgermeister Franz Bauernfeind, Bürgermeister Stefan Wöckl.
  • Foto: Gemeinde Sollenau
  • hochgeladen von Doris Simhofer

SOLLENAU. Im Zuge der NÖ Landesausstellung 2019 hieß es „Anradeln“, im Rahmen der Eröffnung des Thermenradwegs am Wiener Neustädter Kanal. Auf der Route „2“ (von Katzelsdorf nach Kottingbrunn) wurde die Marktgemeinde Sollenau Teil des Weges und hieß alle Radfahrer herzlich willkommen. Rund um neu renovierte Radwegbrücke machten Radfahrer Rast. Bürgermeister Stefan Wöckl und Vizebürgermeister Franz Bauernfeind begrüßten die Radler; kulinarisch verwöhnt wurden sie vom Fleischerfachgeschäft „Steiner“. Der Musikschulverband „Steinfeldklang“ sorgte unter der Leitung von Musikschuldirektor Mag. Gerhard Cernek für musikalische Unterhaltung. Auch den Bürgermeister von Wiener Neustadt Mag. Klaus Schneeberger durfte die Marktgemeinde Sollenau begrüßen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen