Kirtagbaum aufgestellt
Traditioneller Jakobikirtag in Lichtenwörth

Die Burschenschaft Lichtenwörth stellte beim Jakobikirtag den traditionellen Kirtagbaum auf.
29Bilder
  • Die Burschenschaft Lichtenwörth stellte beim Jakobikirtag den traditionellen Kirtagbaum auf.
  • Foto: Preineder
  • hochgeladen von Mirjam Preineder

Wenn das Aufstellen des Kirtagbaumes abendfüllend wird

LICHTENWÖRTH. Der prächtige Baum wurde feierlich und ganz traditionell von zwei Pferden auf den Hauptplatz gezogen. Für das Aufstellen setzte die Burschenschaft Lichtenwörth auf die Kraft von Männern. Die zahlreichen Burschen, angeleitet von Obmann Lukas Bauer, darunter auch Bürgermeister Manuel Zusag, erhielten auch viel Unterstützung der Altburschen.

Dann das Hoppala, der Baum brach, wurde rasch geflickt und dann mit vereinten Kräften aufgerichtet. Nun ragt der grün-weiß geschmückte Kirtagsbaum weit über den Ort.

Gemeinderätinnen Helga Marquart und Alexandra Turecek bestätigen:

„Auf unsere Burschen ist immer Verlass.“

Für musikalische Unterhaltung und die passende Stimmung sorgte der Lichtenwörther Musikverein Lutunwerde. Die vielen Kinder hatten mit Karussell, Hüpfburg, Zuckerwatte und typischen Kirtagsständen viele tolle Erlebnisse. Für die etwas Größeren unter ihnen war die Schießbude das Highlight.

Bei Speis und Trank vom Halbwax kamen fast ganz Lichtenwörth und Umgebung am Hauptplatz zusammen, um zu feiern, da es heuer wieder möglich war.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen