Trari, trara, die Post ist wieder da!

Freude über den PostPartner: GR Alexander Smuk, Filialleiterin Gabrielle Lechner und GfGR Richard Buchberger.
  • Freude über den PostPartner: GR Alexander Smuk, Filialleiterin Gabrielle Lechner und GfGR Richard Buchberger.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bianca Werfring

FELIXDORF. Die Felixdorfer Sorgenfalten dürften sich wieder etwas glätten. Nach der ungewissen Zukunft einer Post in der Gemeinde, gibt es jetzt Entwarnung. Mitte November übernimmt "dayli" die Postagenden. Schon kurz nach der Übernahme des ehemaligen „Schleckers“ bleibt damit mit "Dayli" nicht nur ein Nahversorger im Ort sondern kümmert sich künftig auch um die Post. Für Mitte November ist die Eröffnung des Post Partners geplant.
„Eine Postversorgung im Ort, die die Gemeinde und den Bürgern nichts kostet, war immer mein oberstes Ziel“, freut sich Gemeinderat Alexander Smuk über den Erfolg.

Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.