Verkehrsunfall in den Nachtstunden

Die Mopedlenker wurden medizinisch versorgt.
  • Die Mopedlenker wurden medizinisch versorgt.
  • Foto: RKNÖ/R. Hofbauer
  • hochgeladen von Doris Simhofer

WIENER NEUSTADT (Bericht und Foto: RKNÖ/R. Hofbauer). Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte in der Nacht vom 5. auf 6. August  nahe dem Kinocenter ein PKW  mit einem Moped. Das Moped war mit zwei Personen besetzt und kam durch die Kollision zu Sturz.

Das Notarzteinsatzfahrzeug sowie ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt, ein Rettungsfahrzeug vom Samariterbund und die Polizei wurden von der Rettungsleitstelle zum Einsatzort entsandt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte mussten von den vier beteiligten Personen nur die beiden betroffenen Motorradfahrer medizinisch versorgt werden.
Die beiden verletzten Personen wurden mit leichten Verletzungen durch das Rote Kreuz Wiener Neustadt sowie dem Samariterbund in das Landesklinikum Wiener Neustadt transportiert.

naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.