Wiener Neustädter Dom nach Brand wieder eröffnet

15Bilder

WIENER NEUSTADT. Mit einem von Kardinal Christoph Schönborn geleiteten Hochamt wurde der Wiener Neustädter Dom nach dem Brand vom 6. März nach mehr als einem halben Jahr wiedereröffnet. Nach einer aufwendigen Restaurierung, die mehr als 1 Mio. Euro kostete, erstrahlt der Dom jetzt wieder in neuem Glanz. Zur Aufführung kam die Missa Solemnis von W. A. Mozart in C, mit den Wiener Neustädter Instrumentalisten. Schon vor der Messe wurde das den modernen Erfordernissen entsprechend renovierte Propsteigebäude eröffnet. Nach der Messe wurde auch noch das neue vom Neukloster übersiedelte Bildungszentrum im Propsteigebäude von Kardinal Schönborn gesegnet.

Autor:

Bianca Werfring aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.