Anzeige

FPÖ sorgt für Sicherheit in Felixdorf
2. Selbstverteidigungskurs der FPÖ Felixdorf

Selbstverteidigung: Trainer Michael Strnad und Robert Rohrböck zeigen den Kursteilnehmern die richtigen Techniken!
6Bilder
  • Selbstverteidigung: Trainer Michael Strnad und Robert Rohrböck zeigen den Kursteilnehmern die richtigen Techniken!
  • hochgeladen von Walter Gall

Am Samstag, den 9. März 2019 veranstaltete die FPÖ Ortsgruppe Felixdorf den bereits zum 2. Mal stattfindenden Selbstverteidigungskurs in Zusammenarbeit mit der Firma MKR SEC im Turnsaal der Volksschule Felixdorf.

Um 9 Uhr begrüßte das Team der FPÖ Felixdorf die Kursteilnehmerinnen und übergaben dann das Wort an die Trainer Michael Strnad (auch Mitglied in der FPÖ Felixdorf) und Robert Rohrböck.

Nach einer kleinen Kennenlernrunde konnten schnell die Ziele und Ansprüche der Teilnehmerinnen ermittelt und somit mit einer Aufwärmübung gestartet werden.

Der Selbstverteidigungskurs teilte sich in einen theoretischen und praktischen Teil auf um intensiv das Thema Selbstverteidigung und körperliche sowie materielle Waffen und Techniken zu bearbeiten.

Inzwischen besorgten Erwin Plam (Obmann) und Daniel Ofenauer (Schriftführer & Social Media Administrator) eine gesunde Jause in Form von Obst, Müsliriegel, Aufstrichbrote und Mineralwasser für die Mittagspause.

Wir führten unter anderem auch interessante Gespräche mit den Teilnehmerinnen zum Thema Sicherheit und Selbstverteidigung.

Nach einer ordentlichen Stärkung konnte der Kurs fortgesetzt und wieder verschiedenste Übungen und Gefahrensituationen inszeniert und erfolgreich abgewehrt werden.

Zum Schluss durfte sich jede Teilnehmerin einer Abschlussprüfung stellen, indem die Trainer sich als Täter ausgaben. Durch spezielle Kleidung waren diese natürlich geschützt und wurden attackiert und überwältigt.

Alle haben bestanden und ein potenzieller Angreifer könnte in einer Notsituation in die Flucht geschlagen werden. Das war/ist das Ziel der Firma MKR SEC und selbstverständlich auch der Selbstverteidigungstrainer und ihnen persönlich sehr wichtig.

Abschließend schenkte die FPÖ Ortsgruppe Felixdorf jeder Teilnehmerin einen Kubotan (Selbstverteidigungstool) und bedankte sich über die erfolgreiche Teilnahme am 2. Selbstverteidigungskurs.

Wir bedanken uns bei jeder Teilnehmerin, bei der Firma MKR SEC den Kurstrainer Michael Strnad und Robert Rohrböck sowie bei FPÖ Felixdorf Obmann Erwin Plam und bei Daniel Ofenauer für die entstandenen Fotos vom Kurs.

Gemeinsam sicher! Gemeinsam für Felixdorf!

Ihre FPÖ Ortsgruppe Felixdorf

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen