ÖVP Klubtagung mit Präsentation der Spitzenkandidaten für die EU-Wahl

Bundesrat Martin Preineder, der an der Klausur teilnahm: „Die VP präsentiert ein starkes Team, das für ein bürgerliches Europa eintritt.“
  • Bundesrat Martin Preineder, der an der Klausur teilnahm: „Die VP präsentiert ein starkes Team, das für ein bürgerliches Europa eintritt.“
  • Foto: VP NÖ
  • hochgeladen von Doris Simhofer

WIENER NEUSTADT/BEZIRK (Red). Anfang dieser Woche trafen sich die ÖVP Mandatare aus Nationalrat, Bundesrat und dem Europaparlament sowie die Regierungsmitglieder mit Bundeskanzler Sebastian Kurz an der Spitze zur Klubklausur in St. Wolfgang.

Drei inhaltliche Schwerpunktthemen standen auf dem Programm:

die Steuerentlastung
die Digitalisierung
die Sicherung der Pflege

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Präsentation der ÖVP Kandidaten für die EU Wahl. Unter der Führung von Otmar Karas, einem erfahrenen EU-Politiker, kandidieren Staatssekretärin Karoline Edtstadler, Angelika Winzig, Bürgermeisterin Simone Schmiedtbauer, der EU-Abgeordnete Lukas Mandl, ORF-Moderator Wolfram Pirchner, Christian Sagartz, Unternehmerin Barbara Thaler, Christian Zoll, Claudia Wolf-Schöffmann sowie Alexander Bärenhuber. Ein Team, das sich durch eine große Breite an Erfahrungen auszeichnet.

Autor:

Doris Simhofer aus Wiener Neustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.