Friedhofspflege auch mit Asylwerbern
Danke für die umfangreiche Friedhofsarbeit

Die fleißigen Damen des Friedhofteams mit u.a.:
- Blumen gießen,
- Unkraut entfernen
12Bilder
  • Die fleißigen Damen des Friedhofteams mit u.a.:
    - Blumen gießen,
    - Unkraut entfernen
  • hochgeladen von Johann Machowetz

Totale Verwahrlosung oder liebevolle Pflege,
so oder/und so schaut's auf unserem Wiener Neustädter Friedhof aus. Das beschäftige Personal ist bemüht die Grabstätten nicht mehr eingelöster Gräber zu entfernen, um weitere Friedhofs- Verwahrlosungen einzuschränken.

Unkrautentfernung

Das Friedhofspersonal kümmert sich permanent um die Unkrautentfernungen zwischen den Gräberreihen, allerdings die Verantwortung für die Unkrautentfernung "zwischen den einzelnen Gräbern" wird von vielen Angehörigen der Verstorbenen leider nicht wahrgenommen.

Asylwerber
Schön zu beobachten sind allerdings die Asylwerber, die sich tagtäglich dieser notwendigen Unkrautentfernung annehmen.

Fehlende Wertschätzung mit Bilderbuchgrabstätten für unsere Verstorbenen
scheinen in der städtischen Anonymität mit vielen "Unkraut-Oasen" üblich zu sein und lassen jede Wertschätzung für unsere Verstorbenen Angehörigen, Eltern und Großeltern leider vermissen. Durchwegs gepflegte Gräber gibt es nur mehr in Kleingemeinden (letzte Bildbeilage), wo jeder jeden gut kennt, sich gegenseitig verantwortlich fühlt und einander bis über den Tod hinaus "sichtbar, spürbar und auch aufwendig   w e r t s c h ä t z t"!!!

Sammelbehälter für LED-Grablichter und Batterien
Seit einiger Zeit stehen an den Eingängen Behälter für die Entsorgung von
LED-Grablichtern und Batterien bereit. Leider werden in diesen Behältern
vollkommen sorglos auch alle anderen Abfälle ebenfalls eingeworfen ???

Ähnlich ist es auch bei den Abfallboxen für Grünzeug, da werden leider auch jede Meng Plastik-Kerzenhalter "vollkommen sorglos" abgeladen.

Dankadressen gilt
- der Friedhofsverwaltung mit Hans Seiser
- dem gesamten beschäftigten Friedhofsteam
- den Asylwerbern für ihren "Unkrauteinsatz"!

Hans Machowetz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen