Anzeige

Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum
Neue AbsolventInnen im Bereich Metalltechnik!

Im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum (JHAZ) in Wr. Neustadt wurden Anfang Oktober erneut Lehrabschlussprüfungen im Rahmen der FacharbeiterInnen-Intensivausbildung im Bereich Metalltechnik abgehalten. Zehn Auszubildende, darunter zwei Lehrlinge der Firma Lafarge, zeigten vollen Einsatz und legten erfolgreich die Prüfungen in den Lehrberufen Maschinenbautechnik, Zerspanungstechnik sowie Metallbearbeitung ab – einige konnten sogar einen „guten Erfolg“ erzielen. Das BFI NÖ gratuliert herzlich zu den tollen Leistungen!

Das JHAZ bietet Vorbereitungslehrgänge für die Lehrabschlussprüfung für technisch-handwerkliche Berufe an. Die Lehrlinge werden dabei optimal und zielgerichtet auf die bevorstehende Lehrabschlussprüfung vorbereitet. Im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum des BFI NÖ werden seit 1991 FacharbeiterInnen-Intensivausbildungen mit Lehrabschlussprüfungen und Weiterbildungen im Auftrag des AMS NÖ mit großem Erfolg durchgeführt: „Dabei liegt die Prüfungserfolgsquote bei über 90 % und mehr als 30 % unserer AbsolventInnen schließen die Prüfung mit ausgezeichnetem oder gutem Erfolg ab“, informieren die BFI NÖ Geschäftsführer Mag. Michael Jonach und Peter Beierl.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen