Wiener Neustadt ist um einen Spitzensportler reicher
AUFNAHME VON JONAS LAUTENSCHLAGER IN DEN NÖ SPITZENSPORTKADER

2Bilder

In Zeiten der Coronakrise sind erfreuliche Nachrichten eher Mangelware. Nicht so beim Wiener Neustädter Kickboxverein SPORTUNION KICKBOXING 4 L&M. 
Jonas Lautenschlager wurde in den NÖ SPITZENSPORTKADER  (nicht olympischer Talentekader) aufgenommen. Am 9. Februar 2016 startete Jonas seine sportliche "Kickboxkarriere" in Wr. Neustadt und konnte schon im selben Jahr seine ersten Wettkampferfahrungen sammeln. Die Voraussetzungen für eine erfolgreich weiterführende Kickboxausbildung erfüllte sich Jonas mit seinen schulischen Leistungen selbst und somit war, ist und bleibt der Weg offen für weitere Erfolge.
Das Trainerteam rund um Jonas folgt einem einfachen Motto - "Erfolg ist planbar"! 
Die lnfrastruktur in den Trainingsräumen entspricht den neuesten Trainings- und Sicherheitsstandards. Das Trainerteam absolviert laufend diverse Fortbildungskurse und hält sich betreffend Trainingslehre am neuesten Stand. In koordinierter Zusammenarbeit mit der BSPA (Bundessportakademie), der LSO NÖ (Landessportorganisation), dem ÖBFK (Österr. Bundesfachverband f. Kick- und Thaiboxen) und vor allem mit vereinsübergreifenden Trainingseinheiten im NÖ LFV (Niederösterr. Landesfachverband f. Kick- und Thaiboxen) werden solche Erfolge erst möglich.
Auch wenn sämtliche Strukturen optimal aufeinander abgestimmt sind, liegt es dennoch am Athleten selbst, die angebotenen und geplanten Maßnahmen erfolgreich um zu setzen. Ohne Fleiß kein Preis - bedeutet für Jonas in den wettkampfspezifischen Spitzenzeiten einen Trainingszeitaufwand mit bis zu 15 Einheiten pro Woche. Trainingseinheiten in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Technik, Koordination und viele Sparringseinheiten bedeuten aber auch viele Entbehrungen in Kauf zu nehmen. Freunde und Kollegen von Jonas feiern am Wochenende, Jonas steht stattdessen im Gym und trainiert eisern. Einen großen Vorteil bietet diesbezüglich das vereinsinterne Vater-Sohn Gespann, sowie das von Elisabeth Reithofer perfekt organisierte Backoffice als Unterstützung.
Nach vielen nationalen Titeln und internationalen Turniersiegen zählt der Sieg bei der Athen Challenge im Zuge der Weltcupserie 2020 mit Sicherheit zum bisherigen Höhepunkt von Jonas Wettkampfkarriere.

naeherdran_aktuell



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.