In Kooperation mit „Mrs. Sporty“
Kostenlose Aquafitness im Akademiebad

Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz (l.) und Gemeinderat Philipp Gerstenmayer mit "Mrs. Sporty"-Trainerin Virag Bocskai im Akademiebad.
  • Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz (l.) und Gemeinderat Philipp Gerstenmayer mit "Mrs. Sporty"-Trainerin Virag Bocskai im Akademiebad.
  • Foto: Weller, Stadt WRN
  • hochgeladen von Peter Zezula

WIENER NEUSTADT (Red.). Die Stadt Wiener Neustadt führt auch in diesem Sommer im Akademiebad eine Aktion fort, die in den vergangenen beiden Jahren ein großer Erfolg war: In Kooperation mit dem Fitnessclub „Mrs. Sporty“ wird an sechs Terminen über die Sommermonate wieder kostenlose Aquafitness angeboten.

„Mit verschiedenen Aktionen, Veranstaltungen und Zusatzangeboten sind wir stetig darum bemüht, dass sich die Gäste im Akademiebad wohlfühlen. Die Aquafitness-Kurse wurden in den vergangenen beiden Jahren hervorragend angenommen und sorgen dafür, dass sich unsere Bürgerinnen und Bürger auch im Bad fit halten können – immerhin bedeutet Gesundheit auch Lebensqualität für unsere Bevölkerung. Ich freue mich daher auch in diesem Jahr wieder auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, und bedanke mich bei ‚Mrs. Sporty‘ für die Kooperation – damit machen wir das Akademiebad zum Sportbad Nummer 1“, so Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz.

„Die Kurse finden bei Schönwetter jeden zweiten Mittwoch statt, dauern 30 Minuten und sind völlig kostenlos – zu bezahlen ist nur der Eintritt ins Bad“, erklärt „Mrs. Sporty“-Trainerin Virag Bocskai, „als kleines Goodie bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerdem einen Gutschein für eine Woche Personal-Training bei uns im Club.“

Die Termine

Mittwoch, 15. Juli, 15 Uhr
Mittwoch, 29. Juli, 15 Uhr
Mittwoch, 12. August, 15 Uhr
Mittwoch, 26. August , 15 Uhr

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen