Paddelclub Pernitz trainiert im Borgbad Wiener Neustadt

4Bilder
Wo: BORG, Herzog Leopold-Straße 32, 2700 Wiener Neustadt auf Karte anzeigen

In Österreich ist es nicht selbstverständlich, dass Paddler und Paddlerinnen im Winter mit ihren Booten in die Hallenbäder dürfen.

Es gibt Vorbehalte, Angst, dass Beschädigungen auftreten können, Furcht, dass die Boote nicht den Hygienestandards entsprechen, und generelles Mißtrauen – doch in Wiener Neustadt ist das anders.

Der Paddelclub Pernitz hat regelmäßig die Möglichkeit, im Borgbad zu trainieren, eine Möglichkeit, die wahrgenommen wird, und um die uns die Wiener Paddler beneiden, denn außer in Wiener Neustadt besteht nur mehr im Hallenbad in Böheimkirchen die Gelegenheit, die Kenterrolle zu üben. Gerade weil zur Schneeschmelze die Flüsse Hochwasser führen, ist das ein echter Beitrag zur Sportförderung und dazu, Paddlern und Paddlerinnen die Bewegung im Wildwasser etwas sicherer zu machen.

Bei Interesse – jeden 2.Dienstag gibt’s abends die Möglichkeit zu schnuppern, einfach Eva Ullreich auf Facebook kontaktieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen