01.11.2016, 16:11 Uhr

"Frack & Dirndl" - der Ball der Jugendblasmusik Katzelsdorf

Wann? 19.11.2016 20:30 Uhr

Wo? Schloss Katzelsdorf, Schloßstraße 1, 2801 Katzelsdorf AT
Katzelsdorf: Schloss Katzelsdorf |

Wir, die Jugendblasmusik Katzelsdorf, würden Sie gerne zu unserem Ball "Frack & Dirndl - von der Lederhose bis zum Ballkleid" einladen. Der Ball findet am 19. November 2016 bereits zum zweiten Mal im Schloss Katzelsdorf statt. Einlass ist ab 19.30 Uhr, offizieller Beginn ist um 20.30 Uhr. Karten sind direkt am Ball um 12,- erhältlich (kein Vorverkauf!). Tische können bei der Schlossgastronomie Kendlbacher unter 0664/213 35 00 reserviert werden (diese werden bis 20.30 Uhr aufrecht erhalten).


Wir möchten Ihnen in aller Kürze Infos zu unserem Ball geben:
"Frack & Dirndl - von der Lederhose bis zum Ballkleid". Unter diesem Motto veranstaltet die Jugendblasmusik Katzelsdorf bereits zum zweiten Mal einen Ball der Sonderklasse! Denn dieser Ball wird nicht nur von unserem Verein organisiert, sondern wir machen neben Eröffnung, Mitternachtseinlage, Tombola und vielem mehr sogar die Musik selbst. Allerdings nicht in der gewohnten Form, sondern wir haben für jede Musikrichtung eigene Bands gegründet, die Lust zum Tanzen machen sollen. So werden zum Beispiel eine Oberkrainer-Band und eine Funk-Band, bestehend aus Mitgliedern der Jublamu, zu hören sein und auch Special Guests wie das "Big Band Project Katzelsdorf", der "Wednesday Night Music Club", oder das Hits-und-Oldies-Duo "Pepi & Willi" werden Sie mit musikalischen Gustostücken unterhalten.
Sie fragen sich, wie wir auf den Titel "Frack & Dirndl - von der Lederhose bis zum Ballkleid" gekommen sind? Nun ja, dieser Titel sagt, dass Sie in der Ballrobe Ihrer Wahl kommen dürfen. Ob Dirndl & Lederhose, Frack, Anzug, Ballkleid, Cocktailkleid, oder doch ein lässiger Hosenanzug – alles ist erlaubt.
Für mehr Information besuchen Sie doch unsere Homepage www.blamuka.at.
Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und eine rauschende Ballnacht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.