11.02.2018, 14:05 Uhr

Gesehen beim Krumbacher Narrentreiben - Thomasberger Dominosteine

Thomasberger waren mit dabei: Patrick und Peter Trenker, Michael Kölbel, Thomas und Johannes Schwarz, Conny Pichlbauer, Carina Schwarz, Julia und Michaela Ofenböck, Leonie und Lisa-Maria Pürrer, Markus Pichlbauer, Katrin und Sophie Trenker, Viktoria Kerschbaumer und Moritz Pichlbauer
Krumbach: Markt |

Narrentag am Faschingssamstag in Krumbach. Groß und Klein aus Thomasberg waren am Samstag mit kreativer Verkleidung mit dabei.

Beim jährlich stattfindenden Faschingstreiben, das vom Wirtschaftsbund Krumbach veranstaltet wird, wurden wieder zahlreiche Gruppen mit unterschiedlichsten Verkleidungen gesehen. In den Geschäften und Betrieben gab es kleine Stärkungen für die Faschingsnarren. Um 12.00 marschierten die Narren vom Gasthof Heissenberger durch die Marktstraße zur Kostüm- und Maskenprämierung zur Veranstaltungshalle.
Faschingssamstagsausklang war das Gschnas der JVP Krumbach im Gasthaus Ottner.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.