15.11.2017, 10:17 Uhr

Schneewittchen im Theater im Neukloster

WIENER NEUSTADT. "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Besessen von ihrem Aussehen versucht die böse Königin alles, um die Schönste im ganzen Reich zu sein. Doch ausgerechnet ihre Stieftochter, Prinzessin Schneewittchen, ist schöner als sie. Deshalb beschließt die Königin, die Prinzessin endgültig loszuwerden. Sie befiehlt einem Jäger, Schneewittchen zu töten, doch dieser lässt sie aus Mitleid laufen. Bald stößt Schneewittchen im Wald auf das Haus der sieben Zwerge und freundet sich mit ihnen an. Doch auch dort ist sie nicht sicher, denn bald schon weiß auch die Königin, dass ihre Stieftochter noch lebt ...

Auch dieses Jahr gibt es wieder das traditionelle Märchenmusical des Theater im Neukloster. Heuer steht "Schneewittchen" aus der Märchensammlung der Gebrüder Grimm auf dem Programm, geschrieben vom bewährten Team Irene (Buch und Liedtexte) und Florian (Musik) Scherz und präsentiert vom Ensemble des Theater im Neuklosters

Theater im Neukloster
Premiere 26. November 14:00
02. Dezember 14:00
03. Dezember 14:00 & 17:00
08. Dezember 14:00 & 17:00
09. Dezember 14:00 & 17:00
10. Dezember 14:00 & 17:00
23. Dezember 14:00 & 17:00
24. Dezember 10:00

Stadttheater
16. Dezember 14:00
17. Dezember 14:00

Karten unter 02622 / 77814 bzw. 0676 / 7006889
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.