10.10.2016, 09:06 Uhr

„Die Wies’n“ zu Gast im Autohaus

Stießen auf das gelungene Partsch-Oktoberfest an: Gernot Blaha, Karin Bubak, Christian Krieger, Mike Gruber und GF Johann Jägersberger.
Zum großen Oktoberfest lud das Autohaus Partsch auf den Spitz nach Neunkirchen. Oktoberbier, Weißwurst und Glücksrad sorgten für kulinarische und kurzweile Unterhaltung für die rund 700 Gäste. Um das leibliche Wohl kümmerte sich dabei das Team um Werkstättenleiter Christian Krieger, Mike Gruber und „Obergriller“ Stefan Samm ganz persönlich und „Chefdekorateur“ Hans Fink sorgte nicht nur für das richtige Oktoberfestflair, sondern machten auch gleich den Obersomelier an der Achterelbar. Neben vielen Stammkunden mischten sich natürlich auch viele neue Gesichter ins Festvolk um das sich Verkaufsberater Gernot Blaha intensiv kümmerte. Geschäftsführer Johann Jägersberger freute sich auf alle Fälle über den regen Besuch, der sich natürlich nicht nur um gemütlichen Zusammensitzen, sondern hoffentlich auch in neuen Autos widerspiegeln wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.