29.08.2016, 09:40 Uhr

Fest zum 115 Jahr-Jubiläum der Feuerwehr Frohsdorf

LANZENKIRCHEN. Ganz traditionell ging es heuer wieder Feuerwehrfest der FF Frohsdorf zu. Neben der bewährten Weinkost, der Grillschmankerl und der Zeltbar fand dieses Jahr wieder der Frohsdorfer Kuppelcup im Festzelt statt. Moderiert wurde der Kuppelcup von Ernst Tanzler.
"Wir feiern heute nicht nur das Feuerwehrfest, sondern auch das 115-jährige Gründungsjubiläum der Feuerwehr Froshdorf. Damals und heute eine gute, segensreiche Entscheidung für die Menschen in Frohsdorf, aber auch für das ganze Freiwilligenwesen in unserer Marktgemeinde", so Bürgermeister Bernhard Karnthaler.

Nach der sonntägigen Feldmesse mit Pater Raphael wurden verdiente Persönlichkeiten ausgezeichnet: Die Familie Doria erhielt die Floriani-Plakette - die höchste Feuerwehrauszeichnung für Privatpersonen. Der ehemalige Kommandant Christian Woltran erhielt die "Goldene Wappennadel" der Marktgemeinde. Willi Koger die Feuerwehr-Auszeichnung der Marktgemeinde. Und Franz Swoboda das Ehrenzeichen das Verdienstzeichen der 3. Stufe vom Bundesfeuerwehrverband.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.