03.04.2017, 10:23 Uhr

Heißer Abend ohne Feuer

Immer ein Highlight - auch außerhalb der Ballsaison: Der Ball der Feuerwehr Wiener Neustadt.

WIENER NEUSTADT. Was den Feuerwehrball so beliebt macht, weiß Franz Piribauer ganz genau, immerhin ist der smarte Politiker auch Stadtrat für Feuerwehrangelegenheiten: "Für mich ist es wie ein Familienball, unter Feuerwehrkameraden herrscht immer gute Stimmung." Für Landtagsabgeordneten Udo Landbauer ist der Ball: "ganz ehrlich: ein sehr schöner und entspannter Ball außerhalb der Ballsaison." Bürgermeister Klaus Schneeberger und „sein“ Vize Christian Stocker blasen ins gleiche Horn: „ein schöner Ball, mit gut gekleideten Damen und Herren in Uniform – das macht immer was her.“ Als Kommandanten-Gattin ist der Feuerwehr-Ball für Sabine Bugnar sowieso ein absolutes Muss, angenehmes Detail am Rande: "Ich kann eines meiner Ballkleiderausführen.“ Dass Dragica Barthes auf Uniformen steht ist kein Geheimnis, immerhin hat sie mit ihrem Gatten Herbert dabei gleich einen doppelten Gewinn: Herbert Barthes trägt eine Uniform von Militär und Feuerwehr! Und was beim Feuerwehrball noch dazukommt: “Hier treffen wir immer viele Freunde und der Gang aufs Parkett ist sowieso eine Pflicht.“ Keine Pflicht, dafür eine Ehre dabei zu sein, war es für die FF-ler Herbert Schanda und Alfred Brix, Bundesrätin Ingrid Winkler, Nationalrätin Tanja Windbüchler-Souschill, Statdrätin Lidwina Unger, Wir-Frauen Chefin Erika Buchinger und Raika-Chef Reinhold Soleder, um nur einige zu nennen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.