24.07.2017, 11:08 Uhr

Junges Talent zeigt im Café Stadler auf

WIENER NEUSTADT. Ein besonderes Konzert gab es im Cafe Stadler. Cafetier Michael Höfler und seine Gattin fieberten dem 1. großen Konzert ihrer Tochter Larissa entgegen. Die Neunjährige zeigte dann, was in ihr steckt. „Ein Talent der Sonderklasse, das es nur alle 10 Jahr gibt, zeigte sich auch ihr Saxofonlehrer Josef „Schneckerl“ Schultner, begeistert. Alleine, gemeinsam mit „Schneckerl“, Astrid Fee (p) und Laurenz Kerschbaumer (g) brillierte Larissa gesanglich, am Saxofon und Piano mit Songs wie Sunrise, Mercy, Mercy, Mercy, Summertime und vielen mehr. Begeistert waren auch Günter Schottleitner, Stephanie Schottleitner, Horst Stöckler, Kurt und Angelika Flasch, GR Michael Klosterer, Brigitte und Erich Rädler, Pinrat und Hans Fuchs, Wolfgang Schottleitner, Josef (Jolli) Lang, Irene Kaiser, Roman Kovacs, Brigitte und Hermann Wieser, und Christa Lang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.