21.11.2016, 13:14 Uhr

Legendärer Motown-Abend: Emmanuel & seine Gibson

WIENER NEUSTADT. Im ausverkauften „Freigeist“ machte mit Leroy Emmanuel, eine der letzten aktiven Motown-Legenden Station, mit im Gepäck seine Gibson. Ihm zur Seite Christian Wegscheider, an einer waschechten Hammond B3-Orgel und Csaba Schmitz an den Drums. Dieses Trio mit seinem Groove, seiner Authentizität und Spielfreude ließ den Sound der Motown-Ära wiederauferstehen. Die Stimmung war entsprechend hochgefahren. Mit dabei: Manfred Gartner, Willi Lücke, Rudi Wehrl, Christoph Schellhorn, Conny Krizik, Thomas Müller, Manfred Benda, Günter Hoffmann und seine Martina, „Alex“ Botzmann, Simone Schärf, Rudi Meitz, Simone Beer und Till Schel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.