03.06.2017, 17:12 Uhr

MEHR LEBENSQUALITÄT FÜR ROLLSTUHLFAHRER - JENNYMobil PRÄSENTATION

Wiener Neustadt: Casa Mobile | GEMEINSAM SIND WIR STARK! Das ist der Wahlspruch des überparteilichen, ehrenamtlichen und gemeinnützigen Vereins SCHWARZATALER SOCIAL CLUB (SSC).

SSC Clubmitglied Michael Hagen der Wiener Neustädter Freundschaftsgruppe FRIENDS ONLY hatte die Vision, der SSC griff sie sofort auf, Ursula Schüler Rollstuhltransporte und die Radlobby Wiener Neustadt schufen die Logistik, Landeshauptfrau Mikl-Leitner und die Stadt Wiener Neustadt unterstützten, der Wiener Neustädter Convent und sozial verantwortungsbewusste Unternehmen und Sponsoren, Brau-Union, Allrad Zentrum, BT3 Betontechnik, MUREXIN, Wiener Neustädter Sparkasse, NRin Tanja Windbüchler-Souschill und die Klima-und Energie-Modellregion klinkten sich mit namhaften Spenden ein.

Als Ergebnis dieser effizienten Zusammenarbeit kann seit 2. Mai 2017 Österreichs erstes Rollstuhlfahrrad JENNYMobil kostenlos für Selbstabholer im Casa Mobile in Wiener Neustadt ausgeborgt werden, auf sicheren Routen in den Bezirken Wiener Neustadt und Neunkirchen unterwegs sein und gibt Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ein völlig neues Lebens- und Freiheitsgefühl!

Eine tolle Idee, die zur Nachahmung einlädt und auch für andere Bezirke von Interesse sein könnte! Nähere Infos und Reservierungen unter 02622 2427910, office@ursula-schueler.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.