08.05.2016, 10:25 Uhr

Neuanfang mit 1A-Promidichte

WIENER NEUSTADT. Nach 3 1/2 Jahren übersiedelten Maria und Andreas Lechner ihr „Marys“ von der Langen Gasse in die Bahngasse 7. Im neuen Scottisch Coffeepub „Marys“ erwarten die Besucher gemütliche Räumlichkeiten samt Veranstaltungsraum, Zigarren-Lounge und Gastgarten. Kulinarisch werden die Gäste wochentags mit einem täglich wechselnden Menü einer vegetarischen Karte und Sonntags mit einem Brunch überrascht. Bgm. Klaus Schneeberger überreichte bei der Eröffnung ein Gastgeschenk, die „Black Smith Pipers“ lieferten den musikalischen Rahmen. Unter den Gästen befanden sich auch Christine Schlögl, Inge Membier, Toni und Magdalena Urban, Manfred Hilmar, Ernst Schlosser, Rudi Thonhauser, Sabine Bugnar, Jürgen Schwarz, Vzbgm. Horst Karas, Christof Schell, Tari Stevens und Hans Reinisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.