19.10.2014, 10:04 Uhr

Oktoberfest der SPÖ Wiener Neustadt in der Remise

Wiener Neustadt: Remise |

Fotos: Karl Kreska und Peter Zezula

Naja, der Bieranstich war jetzt nicht wirklich professionell. Das Wiener Neustädter Bier im Fass wehrte sich ein wenig, an die Öffentlichkeit zu sprudeln, der Samstagvormittag in der Remise war dann dennoch - dank "Inginör" Alfred Grabner - gerettet. Bürgermeister Bernhard Müller durfte gemeinsam mit Bundesrätin Ingrid Winkler die ersten Schlucke machen, dann wurde zünftig und sehr ausdauernd gefeiert.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.