19.06.2017, 13:34 Uhr

Rinalda eröffnete ihren Würstelstand am Nepomukplatz

Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska.

Viele Freunde, treue Kunden, aber auch etliche Mitglieder der Stadtregierung kamen zur offiziellen Eröffnung des Würstelstandes von Rinalda Pinzini vor dem Nepomukplatz.
Sohn Alexander und Vater Ronald Köller überreichten Rinalda eine Torte zur Eröffnung und Margarete Köller stellte sich mit einem Paar Würstel und Pommes aus Marzipan ein. Anstatt des Durchtrennens eines Bandes zerschnitt Vizebürgermeister Christian Stocker ein Paar Würstel in Einspänner. Moderation und Musik übernahm Raimund Krizik, herzhaft gefeiert wurde bis in die späten Abendstunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.