05.09.2016, 10:49 Uhr

AKNÖ/ÖGB luden zum Familienfest ins WN-Stadion

WIENER NEUSTADT. „Unsere Familientage sind mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahresablauf vieler Wiener Neustädter“, freut sich AKNÖ-Präsident Markus Wieser als Gastgeber über den großen Besucherandrang. Weit mehr als 2000 Besucher kamen, bei herrlichem, wenngleich auch heißem Wetter zum traditionellen Familientag von AKNÖ und ÖGB Niederösterreich. Auf die Gäste warteten viele Attraktionen, Spiele und Aktivitäten, darunter ein Aerotrim, bei dem die Schwerelosigkeit getestet werden konnte. Bungee-Trampolin, Fußball-Matches, ein Bewegungsparcours, Ballonkünstler, Zauberer und Tret-Gokarts.
Ein großes Informationsangebot und eine Verlosung mit wertvollen Preisen ergänzten das Programm. 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.